de|en

>> NEU <<

16.10.2020

TraveLeague jetzt über NEO buchbar - Verfügbare Angebote für Sommer/Herbst 2021

Zürich, 16. Oktober 2020 – Der Individualreisen-Spezialist TraveLeague ist ab sofort auch über NEO buchbar. Damit sind die dynamischen Angebote des Travel-Tech Veranstalters nun neben Amadeus auf den beiden favorisierten Reservierungssystemen verfügbar. Unmittelbar bevor steht zudem die Anbindung an myJack und Traffics und perspektivisch an alle verfügbaren CRS. Dem Aufwärtstrend für erdgebundene Reisen folgt auch das Interesse der Reisebüros an TraveLeague: Seit der Gründung Ende Februar bestehen bereits 1.300 Einzelverträge und die Zusammenarbeit mit mehr als 9.000 Kooperationsreisebüros. Wer noch keinen Agenturvertrag hat, dem steht ein Antrag zum DDownloadownload auf der Website https://traveleague.net. Zehn Prozent Basisprovision ohne Mindestumsatz gehören zum Fairness-Credo von TraveLeague. Tipp: Jetzt Sommer- und Herbsturlaub 2021 anbieten. TraveLeague hat bereits 80 Prozent seiner Angebote online und direkt verfügbar.

(Hinweis für interessierte  Hotelpartner: Kontaktformular HIER)

Über TraveLeague:

Die TraveLeague AG (Unterrietstraße 2a, CH-8152 Glattbrugg) ist ein moderner Individualreiseveranstalter. Hinter dem im Februar 2020 gegründeten Unternehmen stehen die Incoming-Agenturen Bergmann Touristik, Touralpin, Falk Tours, Falk Travel sowie ehemalige Manager des Thomas Cook-Individualreisebereichs.


Durch den Incoming-Agentur-Hintergrund verfügt Traveleague über einen sehr großen Anteil an Topsellerhotels und kann bei diesen hohe Verfügbarkeiten bieten: Darunter Falkensteiner Hotels & Residences, Sporthotel Wagrain und Parc Hotels. Kurzreisen, Städtetrips, Skireisen, Wellness-Pakete sowie Urlaub in Campinganlagen.


TraveLeague vertreibt sein Angebot über stationäre Reisebüros sowie über OTAs. Neben der Basisprovision, die bei zehn Prozent beginnt, erhalten Reisebüros Wachstumsprovisionen mit eng beieinander liegenden Staffeln. Die Provisionszahlungen erfolgen direkt im Buchungsmonat und nach Erhalt der Anzahlung des Kunden an das Reisebüro. Der Anzahlungsanteil auf Seiten der Gäste bei Buchung beträgt 15 Prozent des Reisepreises. Auch bei den Stornierungskosten hebt sich der Veranstalter mit 15 Prozent bis 30 Tage vor Anreise als besonders kundenfreundlich hervor.

 

Das Geschäftsmodell basiert auf einer neu entwickelten, eigenen Veranstaltertechnologie mit datengestütztem Kundennachfrage-/Angebotsmanagement und einer hohen Automatisierung von Prozessen. Die attraktiven tagesaktuellen Preise der Hoteliers sind bei TraveLeague jederzeit verfügbar und so profitieren Reisebüros genau dann, wenn sie für ihre Kunden Buchungs­anfragen stellen. Aufgrund der modernen Technologie bezeichnet sich TraveLeague als New Fashioned Autoreisen-Spezialist.

 

-------------------------------------------------------------------------------------
Rückfragen der Medien beantwortet gerne:

noble kommunikation, Anett Wiegand, Tel: 06102-36660, Fax: 06102-366611,

Luisenstraße 7, 63263 Neu-Isenburg, E-Mail: info@noblekom.de,

Download Text und weitere Infos: www.noblekom.de


Bilder:


view in desktop mode