Welcome!

to noble kommunikation, a top marketing communications agency specialized in travel + tourism located in the Greater Frankfurt area. On our web pages we relay the scope our services and the experience of our award-winning team. The Media & Content Rooms provide ample news and background information, not only for media representatives. Our other pages are also designed to provide added value to our partners.

We look forward to a dialogue with you – by email, via our social media channels or personally.

The noble kommunikation team.

our client service

Our boutique agency's full service-portfolio includes consulting, public relations, social media and marketing services. We specialize in travel + tourism, while reaching media and stakeholders beyond the industry.

We do it the noble way!

our media service

Our Media + Content Rooms are designed as a noble service primarily for media representatives in the German-speaking markets. Accordingly press releases, fact sheets and other features are written in German. English language information is highlighted, wherever available.

noble added value

We aim to provide added value to clients, the media and trade partners. Here you will find our English newsletter noble insight with facts and trends from Germany.  In German we feature our “noble praxistipps” on current topics and “noble@media” with coverage on members of our agency.

Latest News

16.07.2019

SEAWORLD: SEIT 55 JAHREN EINSATZ FÜR BEDROHTE MEERESTIERE – ÜBER 35.000 TIERE GERETTET

Seit Eröffnung des ersten SeaWorld Parks im kalifornischen San Diego im Jahr 1964 setzen sich die Experten der heute drei Meeresparks für kranke, verletzte, verwaiste und verlassene Tiere ein. Jetzt im 55. Jahr des Engagements in vielen Teilen der USA haben sie die Zahl von 35.000 Rettungen überschritten. Eine traurige Tatsache ist, dass die Arbeit der Teams nicht weniger wird, denn die Bedrohung der Lebewesen nimmt zu. Nicht zuletzt belastet Plastikmüll die Ozeane und ihre Bewohner. Ein neuer SeaWorld Rescue Kanal auf Instagram (https://www.instagram.com/seaworldrescue) begleitet die Rettungskräfte bei ihren Einsätzen vor Ort und in den Parks sowie beim Auswildern genesener Tiere.  

read more...

09.07.2019

Erste UNESCO Welterbestätte für die Kultur der australischen Ureinwohner: Budj Bim an der Great Ocean Road zeigt 6.600 Jahre alte Aquakultur

Das australische Budj Bim ist neue UNESCO Welterbestätte. Dies gab das UNESCO-Welterbekomitee bei ihrer Tagung in Baku, Aserbaidschan am Samstag bekannt. Es ist die erste Stätte, die sich exklusiv mit dem kulturellen Erbe der australischen Aborigines beschäftigt. In einem rund 100 Quadratkilometer großen Feuchtgebiet in der Nähe der bekannten Great Ocean Road im Bundestaat Victoria legten die Mitglieder des Gunditjmara Stammes vor rund 6.600 Jahren ein einzigartiges Aquakultursystem an. Noch heute sind die Kanäle, Deiche, Teiche und Reusen sichtbar, mit denen die Ureinwohner Aale und andere Fische fingen und Hochwasser erfolgreich eindämmten.

read more...

Newsarchiv

Our clients

totop