United Parks & Resorts

29.08.2023

SeaWorld Parks & Entertainment führt neue Schlechtwetter-Police ein

Regen, Gewitter, Hitze, Hurrikans und Co: Sollten extreme Wetterbedingungen einen Parkbesuch unmög-lich machen, bietet die neue Rundum-Sorglos-Police von SeaWorld Parks & Entertainment den Besuchern die Möglichkeit, an einem anderen Tag kostenlos zurückzukehren. Die Versicherung deckt eine noch grö-ßere Bandbreite an Wetterbedingungen ab als je zuvor und macht sie somit zur großzügigsten in der ge-samten Freizeitparkbranche. Die „Weather-or-Not“-Police gilt nicht nur für die SeaWorld-Parks, sondern auch für andere Marken im Portfolio der Unternehmensgruppe.

mehr...
22.08.2023

Schaurig-spaßige Unterhaltung beim legendären „Howl-O-Scream“ und „Spooktacular“

Ab dem 9. September bis zum 31. Oktober laden SeaWorld Orlando und Busch Gardens Tampa Bay mit „Spooktacular“ die jüngeren Parkbesucher zu einem familienfreundlichen Halloween-Spaß ein, während „Howl-O-Scream“ bereits in den Abendstunden des Vortages spannungsvoll startet. Neben den bekannten Highlights können sich mutige Gäste in neue Gruselzonen und verwunschene Häuser wagen. Adrenalinfreunde kommen während der Eventsreihe in den Genuss einer Achterbahnfahrt in der Dunkelheit in einzigartiger Atmosphäre.

mehr...
25.05.2023

SeaWorld Orlando eröffnet mit „Pipeline: The Surf Coaster“ ab sofort eine Weltneuheit

Besucher des Themenparks SeaWorld Orlando dürfen sich ab dem 27. Mai mit der Eröffnung der Achterbahn „Pipeline: The Surf Coaster“ auf eine Weltneuheit freuen. Die Attraktion nimmt Fahrgäste auf ein in dieser Form einmaliges und rasantes Fahrerlebnis mit, das von Surfkulturen aus aller Welt inspiriert wurde. In Kooperation mit der Fish & Wildlife Foundation wird zudem für den Schutz der floridianischen Natur sensibilisiert.

mehr...
06.03.2023

SeaWorld Conservation Fund feiert sein 20-jähriges Engagement zum Schutz der Meerestiere

Ergänzend zu eigenen Maßnahmen und Programmen zum Tierschutz, hilft die Parkfamilie mit dem SeaWord Conservation Fund seit 2003 Forschungs-, Rettungs- und Rehabilitationsprogrammen weltweit, die sich für den Erhalt der Meerestiere und ihres natürlichen Lebensraums einsetzen. Seit der Gründung des Fonds wurden über 1.391 Organisationen mit mehr als 20 Millionen US-Dollar finanziell unterstützt. Vergangenes Jahr kamen 22 weitere Zuschüsse hinzu, davon zehn als Soforthilfe für von Hurrikan Ian betroffene Einrichtungen.

mehr...
totop