Melbourne und Victoria

19.12.2018

Victoria, Australien: „Emmylou“ schnauft wieder

Im australischen Bundesstaat Victoria hat der weltweit einzige holzbefeuerte Kreuzfahrt-Raddampfer wieder Fahrt aufgenommen. Der legendäre Paddle Steamer (PS) Emmylou erfuhr eine umfassende Aufwertung seiner Kabinen und kreuzt mit einem erweiterten Routing und Landprogramm auf dem Murray River. Das Boutique-Flussschiff schippert seine Gäste erstmals zu unberührter Natur und historischen Orten sowie dem größten Roten-Eukalyptus-Wald der Erde.

mehr...
30.11.2018

Australischer Wanderweg Grampians Peaks Trail nun 60 Kilometer eröffnet

Auf dem Grampians Peaks Trail im Bundesstaat Victoria stehen ab sofort insgesamt 60 Kilometer an Wanderwegen zur Verfügung. Mit Abschluss von Phase Zwei erreicht Australiens umfangreichstes Outdoor-Projekt damit einen weiteren Meilenstein. Ziel ist, bis Ende 2020 ein durchgängiges Hiking-Erlebnis auf insgesamt 160 Kilometern durch die Natur- und Kulturlandschaften des Grampians Nationalparks zu schaffen. Für die aufwendige Erschließung des Weges durch das raue Felsgebirge investieren Staat und Land rund 30 Millionen australische Dollar (circa 19 Millionen Euro). Mit dem Ausbau bestehender und neuer Strecken sind große Anstrengungen rund um Natur- und Artenschutz wie auch Sicherheit der Besucher verbunden.

mehr...
19.11.2018

Australien: Aborigine Wandgemälde zieht in Melbourne Central ein

Der Melbourne Central Komplex gilt als eines der ältesten Industriedenkmäler der Hauptstadt des australischen Bundesstaats Victoria. Jetzt ist es um eine Attraktion reicher: Das jüngste Werk des Aborigine-Künstlers Josh Muir ist nun dauerhaft an der Seite des denkmalgeschützten Coop's Shot Tower zu sehen. Das riesige Wandbild „Kulin Mural“ erzählt die Geschichte der ältesten Einwohner Victorias und im speziellen die der Vorfahren des Künstlers. Seine Mission: Den Betrachter in die gemeinsame Geschichte einbinden und ein Zeichen der Versöhnung senden.

mehr...
24.10.2018

Australischer Bundesstaat Victoria startet weltweit erste Tourismus-Kampagne für Hunde

Der australische Bundesstaat Victoria legt die Entscheidung für den nächsten Urlaub in die Pfoten der vierbeinigen Familienmitglieder und startet mit  „Your Dog’s Happy Space“ die weltweit erste Hunde-optimierte Tourismuskampagne. Ziel ist es, via Bild und Ton bei den Tieren Emotionen zu wecken und aufgrund entsprechender Reaktionen eine gezielte Auswahl für ein bestimmtes Reiseerlebnis zu treffen. Für vorfreudiges Bellen und Schwanzwedeln haben die Tourismusmacher eigens für Hundeohren bestimmte Audio-Dateien sowie Videos entwickelt.

mehr...
<<12345...11>>
totop