Oceania Cruises

09.01.2024

Oceania startet das neue Jahr mit tollen Angeboten und inkludierten Crew-Trinkgeldern

Oceania Cruises läutet das neue Jahr mit einem Preisnachlass von bis zu 50 Prozent pro Kabine ein. Dieses besondere Angebot gilt für 112 Abfahrten in den Jahren 2024 und 2025 bei Buchungen bis zum 29. Februar 2024. Zur Auswahl stehen Reisen im Mittelmeer, Nordeuropa, Asien, Afrika, Australien und Neuseeland, Alaska, Kanada und Neuengland sowie Südamerika mit einer Länge von sieben bis 32 Tagen.

read more...
04.01.2024

Oceania stellt neue Reisen der Riviera vor

Oceania Cruises stellt drei brandneue Routen seiner Riviera in Afrika und Asien für Ende 2024 / Anfang 2025 vor. Die Kreuzfahrten haben eine Länge von 27 bis 59 Tagen und starten zum Teil in Europa. Höhepunkt ist die 59-tägige Grand Voyage von Barcelona nach Singapur mit einmaligen Aufenthalten in Afrika, im Indischen Ozean, Thailand und Malaysien.

read more...
13.12.2023

Deutschsprachige Kreuzfahrten von Oceania Cruises

Die internationale Reederei Oceania Cruises hat für die Saison 2024 und 2025 ihre deutschsprachig begleitenden Kreuzfahrten bekanntgegeben. Diese richten sich speziell an Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie werden von einem Gästebetreuer begleitet, der bei Bedarf sämtliche Anliegen und Fragen in der Muttersprache klären kann. Bei den Reisezielen hat Oceania Cruises ganz besondere Routen seiner Boutiqueschiffe – inklusiver der neuen Allura – auf der ganzen Welt ausgewählt.

read more...
28.11.2023

Erste “Culinary Masters”-Kreuzfahrt von Oceania Cruises

Oceania Cruises wird im Oktober 2024 ihre erste jährliche "Culinary Masters"-Kreuzfahrt an Bord der Marina veranstalten. Diese explizit für Feinschmecker aufgelegte Reise wird von den beiden französischen Meisterköchen der Reederei, Alexis Quaretti und Eric Barale, geleitet und bietet die perfekte Gelegenheit in ihre kulinarischen Künste einzutauchen. Das Schiff für maximal 1.250 Passagiere wird am 16. Oktober 2024 von Valletta nach Rom fahren und dabei Häfen in Kroatien, Griechenland und Italien anlaufen, so dass Gäste die Möglichkeit haben, die lokale Küche sowohl an Land als auch an Bord zu entdecken.

read more...
totop